Forum Religionskritik
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Religionskritik » WISSENSCHAFT & FORSCHUNG » Astronomie - Astrophysik - Astrobiologie - Raumfahrt » Moderne Astronomie mit 2700 Jahre alten Daten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Moderne Astronomie mit 2700 Jahre alten Daten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
chandartha chandartha ist männlich
Board-Mediator


images/avatars/avatar-137.gif

Dabei seit: 08.06.2010
Beiträge: 8.936
Wohnort: LE

Moderne Astronomie mit 2700 Jahre alten Daten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Wenn nun aber alte Tontafeln zeigen, dass sie damals dort doch zu sehen war, muss irgendwo ein Fehler gemacht worden sein. Die Rate der Verlangsamung der Erdrotation muss sich in den letzten paar Jahrtausenden geändert haben.
http://scienceblogs.de/astrodicticum-sim...re-alten-daten/


... oder wie die alten Babylonier der modernen Astronomie helfen ...

__________________
*Der Mensch ist der Affe, der am besten nachäffen kann* - MSS

20.12.2016 00:56 chandartha ist offline E-Mail an chandartha senden Homepage von chandartha Beiträge von chandartha suchen Nehmen Sie chandartha in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Religionskritik » WISSENSCHAFT & FORSCHUNG » Astronomie - Astrophysik - Astrobiologie - Raumfahrt » Moderne Astronomie mit 2700 Jahre alten Daten


Large Visitor Globe
   WBB2.3.6.Woltlab GmbH Besucher seit dem 26.Oktober 2013 kostenlose counter Design: S@ndBob & wbbdesign.com/Denis